Medizinische Trainingstherapie / FPZ / Fitness Training

FPZ – Forschungs- und Präventionszentrum

Das FPZ Konzept wurde 1998 mit dem Richard-Mertens-Preis der Humanmedizin für das Qualitätssicherungskonzept ausgezeichnet und gilt heute in Wissenschaft, Medizin und Wirtschaft als vorbildlich und richtungsweisend. Menschen, die unter Rückenschmerzen leiden, können von diesem intelligenten Programm in einzigartiger Weise profitieren. Die Analyse und das Training werden in unserem Zentrum nach den qualitätssichernden Vorgaben dieses Konzeptes durchgeführt.

Mit den behandelnden Ärztinnen und Ärzten stimmen wir das Therapiekonzept ab. Durch diese enge Zusammenarbeit finden wir schnell den passenden Therapieansatz.

Das FPZ Konzept wird bei der Rehabilitation von Patienten mit chronischen und akuten Rückenschmerzen eingesetzt. Außerdem nutzen viele Menschen diese Therapieart, um ihr Muskelkorsett aufzubauen und zu festigen.

Medizinische Trainingstherapie / Fitness Training

Unsere medizinische Trainingstherapie sowie unser Fitnesstraining steht für ein medizinisch-therapeutisches Konzept, das alle unsere Kompetenzen verbindet: Prävention, Rehabilitation und Fitness. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse sowie unsere langjährige Erfahrung aus Physiotherapie und Sportwissenschaft helfen uns, einen auf Ihre individuelle Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenen Trainingsplan zu erstellen.

In einem Erstgespräch werden Ihre persönlichen Zielvorstellungen und Wünsche besprochen. Anschließend führen wir mit Ihnen eine Kraftanalyse durch um Ihren „Status Quo“ zu ermitteln.  Auf der Grundlage dieser Analyse, in Kombination mit Ihren persönlichen Zielen, erstellen wir Ihren individuellen Trainingsplan. Dieser wird im weiteren Verlauf immer an Ihren aktuellen Trainingszustand angepasst, um Ihre Ziele nachhaltig zu erreichen.

Termin vereinbaren

WIr freuen uns auf Ihre Terminanfrage!

* erforderlich
Bitte akzeptieren Sie die Bedingungen um fortzufahren. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung