Rehasport im RehaZentrum Offenburg

nach §64 SGB IX

Was ist Rehasport nach §64 SGB IX?

Rehasport ist ein Bewegungstraining in der Gruppe und ist für alle zu empfehlen, die unter körperlichen Einschränkungen leiden. Nach §64 SGB IX bedeutet, dass Sie mit einer ärztlichen Verordnung Ihres behandelnden Arztes am Rehasport bei uns teilnehmen können. Durch eine solche Verordnung übernehmen die Krankenkassen in der Regel die Kosten für den Rehasport.

Die Gruppenkurse, die durch unsere speziell qualifizierten Übungsleiter geleitet werden, richten sich grundsätzlich an alle, die ihre Gesundheit durch Bewegung erhalten und verbessern wollen.

Beim Rehasport handelt es sich in der Regel um 50 Gymnastikeinheiten unter fachlicher Leitung. Sie trainieren in einer festen Gruppe mit bis zu 15 Personen in einem Kursraum. Eine Übungseinheit dauert ca. 45 Minuten.

Wir bieten Rehasport für orthopädische Problemstellungen wie z.B.:

  • Osteoporose
  • Diabetes
  • Bluthochdruck
  • Übergewicht
  • Rückenprobleme
  • Knie- und Hüftprobleme
  • Schulterprobleme
  • Arthrose, Bewegungseinschränkungen, Muskelschwächen, Verspannungen

Ziele des Rehasports:

Ziel des Rehasports ist es Kraft und Ausdauer, sowie die Möbilität und Koordination zu verbessern.

So bekommen Sie eine Rehasport-Verordnung

Besuchen Sie ihren behandelnden Arzt

Für die Teilnahme am Rehasport nach §64 SGB IX erhalten Sie von Ihrem behandelnden Arzt eine ärztliche Verordnung (Formular 56). 

Verordnung vom Arzt erhalten

Nach Ihrem Besuch beim Arzt machen Sie sich auf den Weg zu Ihrer Krankenkassen-Geschäftsstelle und legen die Verordnung dort vor.

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten

Bei der Krankenkasse wird die Rehasport-Verordnung geprüft und i.d.R. genehmigt. Unsere Leistungen im Rehasport sind von allen Kostenträgern anerkannt und die Kostenübernahme ist nach Bewilligung gesichert.

Trainingsgruppe im RehaZentrum anschließen

Mit der genehmigten Verordnung kommen Sie zu uns ins RehaZentrum, um sich von uns beraten zu lassen und sich einer Rehasport - Trainingsgruppe anzuschließen.

Die Kosten für den Rehasport werden zu 100% von der Krankenkasse übernommen.

Das Rehasport-Team


Mit vollem Einsatz und voller Leidenschaft wird unser Rehasport-Team Ihnen dabei helfen Ihre Ziele zu erreichen.

Unser speziell auf Rehasport qualifiziertes Übungsleiter-Team besteht aus Sabrina Weidner, Sarah Figy, Mario Truetsch und Lars Bilharz.

Bei Fragen rund um den Rehasport stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kontakt zum Rehasport aufnehmen

einfach und bequem über unser Kontaktformular